+41 79 511 53 47 / +41 79 438 30 15 info@himmelunderde.li

Keltische Jahreskreisfeste

Mehrere Daten

Im Freien – in der Nähe von Rotzel DE

Der keltische Jahreskreis – ein achtteiliges Rad: die keltischen Jahreskreisfeste von Samhain bis Mabon orientieren sich ganz stark an der Natur. Der keltische Jahreskreis ist ein Zeugnis dafür, wie nahe die Kelten der Natur standen und wie wichtig es ihnen war, im Einklang mit ihr und ihrem Zyklus zu leben. Der Kelten-Kalender ist daher eng verwoben mit den Jahreszeiten, dem Zeitpunkt von Aussaat und Ernte, den verschiedenen Himmelsereignissen und den Phasen des Mondes. Die Feste und besonderen Zeitpunkte, zu denen die wichtigsten Rituale und Bräuche der Kelten stattfanden, orientieren sich an der jährlichen Bahn der Erde um die Sonne.

Du möchtest

mehr über die Kelten, das Keltentum, ihre Rituale und Bräuche erfahren? Dann laden wir dich ein, mit Gleichgesinnten an unseren keltischen Jahreszeitenfesten in freier Natur teilzunehmen.

Dich erwarten

Informationen über Kelten, das Keltentum, ihre Rituale und Bräuche, Räucherwerk und geselliges Beisammensein am offenen Feuer.

Festplatz

Im Hotzenwald (Südschwarzwald), in der Nähe von Rotzel, Stadtteil von Laufenburg DE. Zufahrt und Standort findest du im Anfahrtsplan. Von Aarau aus in knapp 1 Stunde erreichbar.

Festdaten

2. Februar 2024               ab 19:30 Uhr          Imbolc
21. März 2024                  ab 20:00 Uhr          Ostara
1. Mai 2024                     ab 20:00 Uhr          Beltane
21. Juni 2024                  ab 20:00 Uhr          Litha
2. August 2024                ab 20:00 Uhr          Lugnasad
22. September 2024        ab 20:00 Uhr          Mabon
31. Oktober 2024            ab 20:00 Uhr          Samhein
21. Dezember.2024         ab 19:30 Uhr          Yule

Verpflegung und Getränke

Bitte selber mitbringen.

Unkostenbeitrag

Im Rahmen der keltischen Freigiebigkeit

Organisation

Anmeldung zu den keltischen Jahreskreisfesten

Festdaten

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Datenschutzrichtlinien

2 + 5 =

Programm- und Datumsänderungen sind jederzeit vorbehalten

 Flyer zum Donwload: 

Himmel und Erde