+41 79 511 53 47 / +41 79 438 30 15 info@himmelunderde.li

Produkt

Beschreibung

Mineralogie: basisches Magnesiummineral, Schichtsilikat
Struktur:  Antigorit: monoklin; Chrysotil: rhombisch
Bildung: tertiär (metamorph)
Fundorte: Afghanistan, Australien

Wirkung

Organe:  Nieren

Körperlich
Bessert Asthmaanfälle
Gleicht Herzrhythmusstörungen aus
Hilfreich bei Niereninfektionen, Missbildung von Nieren, Entgiftung, Sodbrennen
Zur Regeneration kolikgeschädigter Nieren
Wirkt krampflösend auf den Darm
Fördert die Peristaltik und hilft gegen Blähungen
Hilft bei Durchfall und bei Verstopfung
Fördert allgemein die Verdauung
Wirkt auf die Leber und fördert die Ausscheidung überschüssigen Zuckers durch den Harn
Günstig bei Diabetes
Lindert Regelschmerzen
Hilft, Magnesiummangel auszugleichen
Hilft gegen Übersäuerung.

Seelisch
Mindert Aggressivität und Streitlust
Ermöglich eine konfliktfreie Zeit
Gleicht Stimmungsschwankungen aus
Schützt gegen Schreckhaftigkeit
Hilft, die innere Mitte zu finden
Fördert die Entwicklung eines selbstlosen Charakters
Hilft insbesondere Frauen die Liebe zu geniessen, wenn sie durch Angespanntheit blockiert sind Fördert die Empfindungsfähigkeit wie auch die Entspannung und ruft so mehr Zärtlichkeit wach
Fördert die Hingabe- und Genussfähigkeit durch mehr Selbstsicherheit, Selbstwahrnehmung und verbessertes Körpergefühl
Bringt Schutz und Abgrenzung
Fördert den inneren Frieden und Toleranz
Stärkt das Gefühl, vom Leben getragen zu werden
Lässt Konflikte friedlich lösen.

Serpentin wird hauptsächlich von Frauen benutzt. Er stärkt die Leber, lindert dadurch die Wut, aus Wut wird Mut und auf Mut folgt Freiheit. Serpentin ist bekannt als der Stein der Kelten. Er unterstützte sie in ihrem Alltag als Schutz-,  Abgrenzungs- und Selbstbestimmungsstein. 

Datenblatt: Silberauge

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Serpentin Silberauge“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.